Home Praxis Krankenkassen und Kosten

Krankenkassen und Kosten

Krankenkassen

Ich bin vom EMR und somit bei den meisten Krankenkassen anerkannt. Sie benötigen eine Zusatzversicherung (VVG) im Bereich der Alternativ- oder Komplementärmedizin. Bei den meisten Krankenkassen wird bei der Zusatzversicherung keine Franchise verrechnet.
Krankenkassen erstatten je nach Versicherungsvertrag in der Regel rund 70-90 Prozent der Behandlungskosten zurück. Über die genaue Rückerstattung erkundigen Sie sich bitte direkt bei Ihrer Krankenkasse.


Kosten und Behandlungsdauer

Klassische Homöopathie

In der klassischen Homöopathie nimmt die erste Konsultation am meisten Zeit in Anspruch. Dadurch sollten Sie sich bis zu 2 Std. Zeit einplanen.

Die Erstbehandlung bei Kindern und bei akuten Erkrankungen dauert weniger lange. Folgebehandlungen dauern zwischen 15-60 Min.

Nach der Sprechstunde erfolgt die Repertorisation (Fallanalyse zur Arzneimittelbestimmung), welche nach individuellem Zeitaufwand erfolgt. In der Regel beträgt der Zeitaufwand ca. 30-60 Min. und kann je nach Komplexität auch höher oder geringer ausfallen.


Psychokinesiologische Sitzung

Für psychokinesiologische Sitzungen sollten Sie sich 2 Std. Zeit einplanen. Je nach Thema kann die Therapie auch mal länger als 60 Minuten dauern und diese darf nicht mitten in der Behandlung abgebrochen werden.


Weitere Therapien

Die weiteren Therapien dauern meist 60 Minuten. Stoffwechselberatungen können auch kürzer dauern.


Längere telefonische Beratungen oder E-Mail-Beratungen werden je nach Arbeitsaufwand ebenfalls verrechnet.